News Feed

Page 1

previous page

Archive

next page


Adrian Hermet

Adrian Hermet

New Drummer

Yesterday we had our first show after almost two years and it was also the baptism of fire for our new drummer. We have known him for a long time and have been fascinated by his drumming ever since. Please welcome Adrian to the KAMBRIUM family!


Neuer Schlagzeuger

Gestern hatten wir nach knapp zwei Jahren unsere erste Show und diese war zeitgleich auch die Feuertaufe für unseren neuen Schlagzeuger. Wir kennen ihn schon seit Längerem und sind seit dem von seinem Drumming fasziniert. Heißt Adrian herzlich willkommen in der KAMBRIUM Familie!



Nature, Error: 404

Official music video

'Nature, Error: 404' is our first song in which we openly sing about the wrongly chosen path of mankind. What happens if you never heard of something as abstract as 'nature' in the future? What if you don't know what a forest or the ocean looks like? What may seem unimaginable to us - has become reality in this fictional world.


Offizielles Musikvideo

Nature, Error: 404“ ist unser erster Song in dem wir offen über den falsch eingeschlagenen Weg der Menschheit singen. Was passiert, wenn man in der Zukunft nie von so etwas Abstraktem wie der „Natur“ gehört hat? Was wenn man nicht weiß, wie ein Wald oder der Ozean aussieht? Was für uns unvorstellbar vorkommen mag – ist in dieser fiktiven Welt Realität geworden.

Nature, Error: 404



Synthetic ERA Out now

synthetic era artwork reveal

'Synthetic ERA' RELEASE today!

The day has come: our fifth album was released today! We can't describe how much we were excited about this release. We worked on 'Synthetic ERA' for almost three years and we hope that you will love it as much as we do. Every single note comes from the heart, every single sound was built by hand. We would like to thank everyone who was involved in the creation of 'Synthetic ERA'! Many thanks to: Martin Schnella, Ulli Perhonen, Nina Thiel, Kohle from Kohlenkeller Studio, Tom from Tom Porcell Mastering Studio and Christian Gschweng! We would of course also like to thank the Initiative Musik with the program 'Neustart Kultur'. It's nice to see that culture is still worth something and is being promoted! Many thanks to Greg and Flori from Reaper Entertainment Europe for believing in us and supporting us! This cooperation is more than just business - a real friendship has emerged for us and we are very pleased!

We look forward to your reactions to the album! You are welcome to send us pictures with you and the album. We would like to post them. But first of all: Have fun listening and enjoying our new record!

Your KAMBRIUM Squad


"Synthetic ERA" erscheint heute!

Der Tag ist gekommen: Unser mittlerweile fünftes Album wurde heute veröffentlicht! Wir können gar nicht beschreiben wie sehr wir diesem Release entgegen gefiebert haben. Knapp drei Jahre haben wir an "Synthetic ERA" gearbeitet und wir hoffen, dass ihr das Album genau so lieben werdet wie wir es tun. Jeder einzelne Ton kommt von Herzen, jeder einzelne Sound wurde von Hand gebaut. Wir möchten uns herzlichst bei allen Beteiligten, die am Schaffungsprozess von "Synthetic ERA" involviert waren, bedanken! Vielen lieben Dank an: Martin Schnella, Ulli Perhonen, Nina Thiel, Kohle vom Kohlenkeller Studio, Tom vom Tom Porcell Mastering Studio und Christian Gschweng! Wir danken natürlich auch der Initiative Musik mit dem Programm "Neustart Kultur". Es ist schön zu sehen, dass Kultur immer noch etwas wert ist und gefördert wird! Herzlichen Dank an Greg und Flori von Reaper Entertainment Europe dafür, dass ihr an uns glaubt und uns unterstützt! Diese Zusammenarbeit ist mehr als reines Business - für uns ist eine echte Freundschaft entstanden und das freut uns sehr!

Wir freuen uns schon auf eure Reaktionen aufs Album! Gerne könnt ihr uns Bilder mit euch und dem Album zukommen lassen. Diese würden wir dann gerne posten. Nun aber erstmal: Viel Spaß beim Hören und Genießen unserer neuen Platte!

Euer KAMBRIUM Squad



Goodbye / Abschied

Statement of the band

Dear fans and friends, we would like to announce that Fabien and the band have decided to go separate ways for private reasons. Please understand that we do not want to answer any questions. Until the last concert and beyond, we have experienced great moments together, even dreams came true! From the bottom of our hearts we as Kambrium and as friends wish Fabi and his family all the best for the future and keep on smashing the drums and cymbals so that they'll never stand still!

Fabi's Statement

'I am grateful that I could be part of a great band from 2009 to 2021. We launched 5 studio albums together and were able to grow together on our projects. This era is coming to an end. But the next one (Synthetic ERA) is already in the starting blocks. My dear ones, let the upcoming album go through the ceiling properly! All the best. Ciao!'


Statement der Band

Liebe Fans und Freund:innen, wir möchten euch bekanntgeben, dass Fabien und die Band aus privaten Gründen entschieden haben, ab nun getrennte Wege zu gehen. Bitte habt Verständnis, dass wir keine Nachfragen beantworten möchten. Bis zum letzten Konzert und darüber hinaus haben wir gemeinsam große Momente erlebt, ja sogar Träume in Erfüllung gebracht! Aus vollstem Herzen wünschen wir als Kambrium und als Freunde Fabi und seiner Familie alles Gute für die Zukunft und weiterhin flinke Beine und Arme, auf dass Becken und Felle niemals stillstehen!

Fabi's Statement

„Ich bin dankbar, dass ich von 2009 bis 2021 Teil einer großartigen Band sein konnte. Wir haben gemeinsam 5 Studioalben ins Leben gerufen und konnten zusammen an unseren Projekten wachsen. Diese Era geht zu Ende. Doch die nächste (Synthetic ERA) steht schon in den Startlöchern. Meine Lieben, lasst das kommende Album ordentlich durch die Decke gehen! Alles Gute. Ciao!“

abschied fabi

Picture / Foto: Chris Zimmermann



Ghost Of The Machine

Official music video

'Ghost Of The Machine' is one of our most epic songs. We give the chorus enough room to breathe at a slightly slower pace. In addition, this song is the most complex single to date. Look forward to a song that pulls you in with all its might and holds you captive!

Inspiration

'Ghost Of The Machine' is deeply inspired by Alita: 'Battle Angel'. A young girl follows a call and enters a destroyed spaceship to find her true android-body that belongs to her.


Offizielles Musikvideo

Ghost Of The Machine“ ist einer unserer epischsten Songs. Wir geben dem Refrain mit einer etwas langsameren Geschwindigkeit genug Raum zum atmen. Zudem ist dieser Song die bisher komplexeste Single. Freut euch auf einen Song der euch mit aller Macht in seinen Sog zieht, und gefangen hält!

Inspiration

"Ghost Of The Machine" ist zutiefst inspiriert von Alita: "Battle Angel". Ein junges Mädchen folgt einem Ruf und betritt ein zerstörtes Raumschiff, um ihren wahren Androiden-Körper zu finden, der ihr gehört.

Ghost Of The Machine



USB Wafer Card

All in one

What is this card all about? Jan explains it to you and shows you the advantages of a USB card.

Order here: Shop

The future starts now, samurai! On this USB stick you will not only find the current metal album plus its electronic version, but also the metal instrumental version and the videos published so far. Woe to you lose this stick! The USB stick is delivered in a noble metal box.


Alles drin

Was hat es mit dieser Karte eigentlich auf sich? Jan erklärt sie euch, und zeigt euch die Vorteile einer USB Karte auf.

Hier bestellen: Shop

Die Zukunft beginnt jetzt, Samurai! Auf diesem USB-Stick findest du nicht nur das aktuelle Metal Album plus dessen Elektroversion, sondern auch noch die Metal Instrumentalversion sowie die bisher veröffentlichten Videos. Wehe, du verlierst diesen Stick! Der USB-Stick wird in einer edlen Metal(l)-Box geliefert.

USB Wafer Card



Nightly Beast Mode

Official music video

Nightly Beast Mode is maybe one of the most catchiest songs ever written by Kambrium. This song tells a story about a man who wants to be a hero, while being the worst enemy you can imagine. Taken from the upcoming KAMBRIUM album Synthetic ERA (out: July 9th, 2021).


Offizielles Musikvideo

Nightly Beast Mode ist wahrscheinlich einer der eingängigsten Songs, die Kambrium je geschrieben hat. Dieses Lied erzählt eine Geschichte über einen Mann, der ein Held sein will, während er der schlimmste Feind ist, den man sich vorstellen kann. Aus dem kommenden KAMBRIUM-Album Synthetic ERA (Veröffentlichung: 9. Juli 2021).



Album Trailer #3

Backstage To The Future

The last album trailer. Listen to even more new songs - including the next single 'Nightly Beast Mode'.


Backstage To The Future

Der letzte Album Trailer. Hört in noch mehr neue Songs rein - unter anderem auch in die nächste Single "Nightly Beast Mode".



Album Trailer #2

Backstage To The Future

Today there is a closer look into the synth version of the album, as well as into other songs from the metal album.


Backstage To The Future

Heute gibt es einen genaueren Einblick in die Synth Version des Albums, sowie in weitere Songs des Metal Albums.



Synthwave ERA Artwork & Tracklist

Synthwave ERA

Additionally to our epic death metal album we created a full length synthwave/electronic edition for all the songs of the upcoming album - and more.

Tracklist:

01 - Neon Life (Intro)
02 - Cybernetic Resistance
03 - Shadow Glitch
04 - Architect Of Dreams
05 - Digital, Error 404
06 - Ghost Of The Replicant
07 - Inside The Core
08 - Holographic Slave
09 - Synthwave ERA
10 - Neon Beast Mode
11 - TranscenDance
12 - LoFi It All
13 - Transcendence - Jeremiah Kane Remix


Synthwave ERA

Zusätzlich zu unserem epischen Death Metal-Album haben wir eine Synthwave / Electronic-Edition in voller Länge für alle Songs des kommenden Albums erstellt - und mehr.

Tracklist:

01 - Neon Life (Intro)
02 - Cybernetic Resistance
03 - Shadow Glitch
04 - Architect Of Dreams
05 - Digital, Error 404
06 - Ghost Of The Replicant
07 - Inside The Core
08 - Holographic Slave
09 - Synthwave ERA
10 - Neon Beast Mode
11 - TranscenDance
12 - LoFi It All
13 - Transcendence - Jeremiah Kane Remix

synthwave era


Page 1

previous page

Archive

next page